Kindergarten 3

Kindergarten 3

August 2023

«Mir gfallt eifach ALLES im Kindergarte»

«Ich baschtle sehr gern»

«Male tuen ich eifach am liebschte»

“Mehr gfalled di neue Speli mega guet”

«Knäte fendi eifach lässig»

«Dosse ofem Spelplatz ben ich sehr gern»

«Ich han neui Frönde gfonde, das fendi cool»

“Eusi «Chögelispeli» fendi spannend»

«Ich han so vell Spass im Torne»


Elterninformationen und Termine

zum Stundenplan

Aktuelles

März 2024

Hasen und Kaninchen

Nach einem intensiven «Fasnachtseinstieg» mit Miteinandermorgen Fasnacht, Besuch der Guggenmusik im Kindergarten und vielen lustigen Erlebnissen rund um die 5. Jahreszeit durften die Kinder bis Ende Februar weiterhin am Thema «Winter» teilhaben. Ab Anfang März beginnt unser neues Thema «Hasen & Kaninchen». Viel Spannendes erfahren wir über die flinken Tiere bis zu den Frühlingsferien. Es begleitet uns das Buch: «Weisst Du eigentlich, wie wichtig Freunde sind?»

Ausserdem lernen wir noch ganz nebenbei, wie man die Schuhe bindet. Die Kinder haben am Ende die Möglichkeit, ein Schuhbindediplom zu erreichen. Auch eine Ostergschänkli- oder der Gedanke an den Muttertag darf nicht fehlen. Lassen Sie sich überraschen.

Wir freuen uns jetzt schon auf viele grossartige Abenteuer mit den lustigen «Fellknäueln».

Patricia Voirol, Michele Bernhard, Eva Färber und Nadine Bucher

Sowie die Stellvertretungen

Februar 2024

Fasnachtsumzug 2024

Fotos... 

Januar 2024

Thema:  «Winter mit dem Besen- und Brillenmann»

Der Jahresstart wird in den drei Wochen kurz, aber sehr spannend sein. Wir lernen in unserer Winterwerkstatt vieles zum Thema Winter und Schnee kennen. Dabei werden wir vom Besen- und vom Brillenmann begleitet: Die zwei Schneemänner streiten sich heftig darüber, wer wohl schöner und wichtiger sei. Sie werden sogar handgreiflich! Der Schneesturm macht der Prügelei ein Ende. Da liegen sie nun am Boden, zerzaust und ohne ihre "Statussymbole und Kleider"... und sehen genau gleich aus. Die Nacht bringt Ruhe und Erkenntnis - bald tut es ihnen leid. Als Beweis für ihre neue Freundschaft machen sie sich ein wunderbares Geschenk. Wir besprechen die Gefühle und werden ein Gefühlsbuch zusammen erstellen.

Die Winterwerkstatt wird uns auch nach den Sportferien noch etwas weiter begleiten. Auch werden wir uns intensiv mit den Wochentagen auseinandersetzen. Daher erhalten die Kinder einen neuen «farbigen» Stundenplan. Die Farben helfen bei der Wiedererkennung der Wochentage.

Wir freuen uns auf drei erlebnisreiche Wochen mit den Kindern.

Dezember 2023

«Boebble im Schnee»

Am 5.12.2023 unternahmen wir spontan statt dem Turnen einen Ausflug in den Schnee. Wir klemmten unsere «Bobs» unter die Arme machten uns auf zum Schlittel Hang beim St. Johann. Mit viel Spass verbrachten wir einen halben Morgen im Schnee. Pünktlich um 09.45 Uhr waren wir zurück im Kindergarten und genossen wieder im Warmen einen Kinderpunch und unseren Znüni. Es hat allen grossen Spass gemacht. Auch die weniger Mutigen trauten sich am Ende von ganz oben «hinunterzudüsen». Wir hoffen sehr, dass es nochmals schneit und wir vielleicht ein weiteres Mal einen Spass Morgen im Schnee verbringen dürfen.

Fotos... 

Dezember 2023

Besuch Bibliothek Klingnau 

Der Besuch in der Bibliothek Klingnau ist immer ein besonderer Morgen für uns. Mit den Kindern des 2. Kindergartenjahres besuchen wir regelmässig die Bibliothek. Zu Beginn liest uns die Bibliothekarin jeweils eine tolle und spannende Geschichte vor. Anschliessend dürfen die Kinder selber bei den Bilderbüchern stöbern. Jedes Kind darf sich ein Buch aussuchen, welches dann immer bis zum nächsten Bibliotheksbesuch im Kindergarten bleibt. 

Fotos... 

Oktober 2023

Ritter und Rössli

Ritterlich starteten wir nach den Ferien in den Herbst und somit in unser neues Thema «Ritter und Rössli».

Ein kleiner Ritter hat sich mit seinem Pferd in unseren Kindergarten verirrt. Er ist sehr erstaunt, wie alles anders ist als im Mittelalter, wie anders man sich heute kleidet und welche Spielsachen es zum Spielen gibt. Hocherfreut ist er, dass es in Klingnau ein Schloss gibt und er möchte unbedingt mehr darüber erfahren.  

Der kleine Ritter wird uns in den kommenden Wochen begleiten und mit uns so manches Abenteuer erleben. Wir werden einiges über das Mittelalter und die Ritter erfahren und Interessantes über seinen Begleiter, sein treues Pferd lernen. Es wird fleissig gebastelt, gespielt und musiziert. Wir freuen uns auf spannende Wochen.

September 2023

Neuer Rundparcours verwirklicht

Frau Bernhard und Frau Voirol hatten schon länger den Wunsch fixe Spiele für die Kinder auf den Boden zu malen. Daraus ist dann dieser wunderschöne Rundparcours mit integriertem Tic, Tac, Toe entstanden. Wir freuen uns sehr, dass die Umsetzung so gut gelungen ist und wir den Kindern eine weitere Spielmöglichkeit anbieten können. Da der Rundparcours überdacht ist, können wir Ihn auch bei schlechtem Wetter und ganzjährig nutzen.

Fotos... 

September 2023

Besuch Workshop und Museumsführung Elmar im Langmatt

Wir durften an einem Montagvormittag mit dem Zug nach Baden fahren. Schon allein dies war ein Highlight für unsere Kids. Nach einem kurzen Spaziergang erreichten wir das Museum Langmatt.

Ein 100-jähriges Haus welches heute als Museum genutzt wird.

Im farbigen Nebenhaus durften wir einen Workshop zum Thema Elmar absolvieren. Ein Bild von Elmar – wir füllten seine Kacheln mit farbiger Knete.

Im wunderschönen Garten durften wir dann unser Znüni geniessen.

Das Haus selbst war sehr interessant und die Bilder gefielen auch den Kindern. Es hatte sehr lustige Exemplare darunter, aber auch wunderschöne Kunstobjekte.

Vielen Dank für die großartigen Einblicke.

Das Kindergartenteam 3

Fotos... 

September 2023

Spaziergang zu den Kindern nach Hause

Damit die Kinder voneinander wissen, wer wo zu Hause ist, spazierten wir am Donnerstagmorgen durch Klingnau. Zuvor bekam jedes Kind einen Ballon mit nach Hause, welchen es bei sich ans Fenster hängen durfte. So konnten wir uns auf die Suche nach den Ballonen machen und ein Zuhause nach dem anderen bewundern. Die Kinder waren mächtig stolz zu zeigen, wo sie daheim sind.  Eine lange Znünipause und ein Stopp auf dem Schlossspielplatz durften natürlich nicht fehlen. Die Kinder genossen es zu schaukeln, rutschen und herumzuspringen. Das Wetter meinte es gut mit uns und so kamen wir pünktlich um Viertel vor 12 trocken und etwas müde im Kindergarten an.

Fotos... 

August 2023

«Warte, luege, lose, laufe»

Der Besuch unserer «neuen» Polizistin Sabine Richner wurde bereits gespannt erwartet. Die Kinder freuten sich sehr darauf sie kennenzulernen. Sie waren gut darauf vorbereitet, da wir das berühmte Sprüchli «Warte, luege, lose, laufe» bereits auf dem Weg ins Turnen fleissig geübt haben. Und so konnten sie es Frau Richner stolz vortragen.

Wir haben gelernt, was der Stoppstein bedeutet. So achten wir uns jetzt besonders darauf, dass wir hinter dem Stoppstein anhalten und gut auf den Verkehr achten, bevor wir loslaufen. Mit Hilfe eines Strassenteppichs und der Hilfe von «Ferox» und «Piloni» lernten wir, wie und wo wir laufen sollen. Danach durften die Kinder in Zwei Gruppen an der Hauptstrasse im «Städtli» und unten an der Fussgängerbrücke üben. Leider wissen immer noch nicht alle Autofahrer, dass die Kinder erst über die Strasse gehen, wenn die Räder stillstehen. Nachdem alle das Gelernte Frau Richner vorzeigten, durften sie die «Verkehrsmedaille» entgegennehmen. Freudig wurde diese sofort an allen Leuchtstreifen angebracht. Was für eine lässige Belohnung. Die Kinder sind mind. 1 cm gewachsen, so stolz waren sie. Im Kindergarten malten wir «Ferox Bilder» an und durften von Frau Richner noch eine kleine Überraschung mit nach Hause nehmen. Viel zu schnell verflog die Zeit. Viele Dank für den lehrreichen Morgen und bis zum nächsten Jahr.

Fotos... 

August 2023

Mit Elmar ins neue Schuljahr

Wir vom Kindergarten 3 sind «elefantastisch» ins neue Schuljahr gestartet. Die Blumenkinder haben bereits erste Kontakte geknüpft und den Kindergartenalltag kennengelernt. Die Sonnenkinder haben sich gut in ihre neue Rolle als Gotti und Götti eingelebt und freuen sich über die neuen «Gspänlis».

«Elefantastisch» findet es auch Elmar bei uns. Der kunterbunt karierte Elefant begleitet uns in der Zeit bis zu den Herbstferien. Wo er auftaucht, ist Spass garantiert. Wir werden gemeinsam mit Elmar viele großartige Abenteuer erleben, spielen, basteln und singen. Wir freuen uns auf eine kunterbunte Zeit, in welcher das gegenseitige Kennenlernen im Zentrum stehen wird.

Fotos...