Weshalb braucht es Zahnprophylaxe?



Die Wissenschaft hat nachgewiesen, dass Schäden an den Zahnhartsubstanzen und am Zahnbett weitgehend vermieden werden können. Es ist deshalb wichtig, den Schülern das Wissen über die richtige Zahnpflege zu vermitteln. 







Was beinhaltet Zahnprophylaxe?

Vom Kindergarten bis zur 6. Klasse wird jede Klasse mehrmals jährlich von Frau Marianne Binder besucht. Sie übt mit den Kindern die richtige Zahnpflege.
Sie gestaltet den Unterricht umfassend und abwechslungsreich, denn nicht nur Karies und 

Zahnfleischprobleme werden behandelt, sondern auch Themen wie Ernährung, das Ernährungsverhalten und Suchtprävention kommen zur Sprache.
Die Lektionen sind bunt gestaltet und haben das Ziel, den Kindern nicht mit dem drohenden Zeigefinger, sondern mit                                                                              besserer Aufklärung zu begegnen.


Was ist ein Gutscheinheft?

Jedes Kind erhält ein Gutscheinheft für zahnärztliche Kontrolluntersuchungen. Das Heft berechtigt Kinder und Jugendliche des Kindergartens und der Primarschule zu einer kostenlosen, jährlichen Kontrolluntersuchung bei einem Zahnarzt nach Wahl im Kanton Aargau. Die Kosten für die Untersuchung werden von der Gemeinde übernommen.