September 2019
Unser Thema
Das kleine Ich bin Ich verabschiedete sich von uns und ging wieder zurück in den Koffer, um seine Reise fortzusetzen.
Die Kinder dürfen nun endlich ihre eigenen kleinen Ich bin Ichs nach Hause nehmen, welche sie mit Ausdauer genäht haben. Wir lernten nicht nur die Geschichte und die vielen Tiere kennen, sondern wir wollten gemeinsam herausfinden, wer wir sind und was uns einzigartig macht. Dies haben wir in einem kleinen Heft festgehalten
.


September 2019
DaZ-Bibliothekbesuch













August 2019

Unser Thema
Wir starten das Schuljahr mit der Geschichte „Das kleine Ich bin Ich“.

Das kleine Tierchen begegnet dem Frosch, welcher ihn fragt, wer er denn sei. Dem Tierchen fällt aber keine Antwort ein, so beschliesst es eine zu suchen. Auf seinem Weg trifft es unterschiedliche Tiere, welche alle ein gemeinsames Merkmal mit ihm haben. Erst nach einer traurigen Phase gewinnt es die Erkenntnis, dass es zwar von allen etwas hat, jedoch ganz eigenständig ist und dafür niemanden braucht, der ihm seinen Namen leiht. So kommt es überglücklich zum Entschluss, dass es das „Ich bin Ich“ ist.
Dazu wird jedes Kind ein eigenes Ich bin Ich Heft gestalten. Ausserdem werden wir viele Lieder singen, lernen neue Spiele kennen und ganz speziell stärken wir den Zusammenhalt und das Zugehörigkeitsgefühl in der Klasse.